Ethikpolitik

Unsere Ethikpolitik

Ethik

  • Wir werden unsere individuellen und festen Qualifikationen allen, mit denen wir Geschäfte machen wollen, offen, klar und ohne Verschönerung präsentieren.
  • Wir werden mit jedem Kunden alle Rekrutierungsblockaden kommunizieren, die für die Arbeit, die er von uns ausführen lassen möchte, relevant sind.
  • Wir akzeptieren nur Arbeiten, die sofort ausgeführt werden können, oder erklären klar, wann solche neuen Arbeiten zur aktiven Erfüllung gebracht werden können.
  • Wir werden klare Definitionen festlegen, wie unsere Off-Limits-Richtlinie für die Kundenorganisation gilt.
  • Wir werden klar bestimmen, welcher Berater die Hauptverantwortung für die Durchführung des Auftrags trägt. Diese Person wird bei der Besprechung anwesend sein, bei der der Auftrag definiert und beauftragt wird, und wird während des gesamten Auftrags an jedem Kundengespräch teilnehmen.
  • Wir werden nur Aufträge ausführen, bei denen nach unserer fachlichen Einschätzung die Einstellung innerhalb der ursprünglich vom Kunden vorgeschlagenen Definitionen und Vergütungsbereiche abgeschlossen werden kann.
  • Wir werden einen Auftrag erst übernehmen, nachdem wir ein persönliches Treffen mit dem Kunden abgehalten und die Auftragsstrategie und -ziele für die Überprüfung und Änderung durch den Kunden schriftlich dokumentiert haben.
  • Wir werden die Kundenorganisation und die spezifische Situation gründlich untersuchen und den Kandidaten die Fakten der Kundensituation genau mitteilen.
  • Wir werden gründliche und energische telefonische Forschungskampagnen durchführen und uns niemals auf falsche Weise falsch darstellen, um Informationen zu erhalten, noch werden wir eine Kundensituation falsch darstellen oder das während des Forschungsprozesses gewährte Vertrauen verraten.
  • Wir empfehlen jede qualifizierte Person als aktiven Kandidaten, unabhängig von Geschlecht, Alter, ethnischem Erbe, religiösem oder rassischem Hintergrund.
  • Wir werden alle geschäftlichen oder persönlichen Beziehungen zu einem Kandidaten vor dessen Präsentation offenlegen, damit der Kunde die Objektivität der Überweisung überprüfen kann.
  • Im Falle einer Einstellung oder eines Führungsauftrags führen wir gründliche persönliche Interviews mit jedem Kandidaten durch, der einem Kunden in einem sorgfältig geplanten Meeting vorgestellt wird, in dem alle relevanten Inhalte und Prozessvariablen untersucht werden, von denen bekannt ist, dass sie für den Kunden wichtig sind Detail.
  • Im Falle eines Massenrekrutierungsauftrags führen wir gründliche Skype- und Telefonanrufinterviews mit jedem Kandidaten durch, der einem Kunden präsentiert wird. Alle relevanten Inhalte und Prozessvariablen, von denen bekannt ist, dass sie für den Kunden wichtig sind, werden im Detail untersucht.
  • Wir werden für jeden Kandidaten ein Dossier erstellen, in dem die angegebenen Leistungen des Kandidaten aufgeführt sind. Einzelheiten zu seinem persönlichen Hintergrund; und bewertet die Kandidatur durch Hervorheben von Stärken und Mängeln. In keinem Fall sind Übertreibungen oder Auslassungen bekannt, die den Kunden bei seiner späteren Beschäftigungsentscheidung irreführen könnten.
  • Wir werden nicht zulassen, dass ein Kandidat vorgestellt wird, wenn diese Person aus unserer beruflichen Sicht in der beabsichtigten Rolle nicht erfolgreich sein kann.
  • Wir werden einen Kandidaten nur einem Kunden zur Prüfung vorlegen und die Anmeldeinformationen dieses Kandidaten nicht an einen anderen Kunden weiterleiten, es sei denn und bis der erste Kunde den Kandidaten aus der Prüfung entfernt.
  • Wir werden für jeden Kandidaten, der ein Stellenangebot erhalten soll, gründliche Referenzbewertungen durchführen. Sie werden analysiert und dem Kunden präsentiert, wobei alle relevanten Aspekte des Einzelnen und seine Leistung in der Vergangenheit als Hinweis auf die Fähigkeit zum Erfolg in der neuen Rolle betrachtet werden. Alle relevanten Daten werden mit dem Kunden besprochen, und wenn die Daten dies nahelegen, wird eine Empfehlung abgegeben, den Kandidaten von der Prüfung zurückzuziehen.
  • Wir werden von jedem Konto zurücktreten, bei dem wir der Ansicht sind, dass der Kunde einen Verstoß gegen die Ethik in Bezug auf seine Verpflichtung festgestellt hat
  • Wir berechnen keine Gebühr von den Kandidaten
  • Wir bereiten den Kandidaten auf das Interview mit dem Kunden vor
  • Wir versichern, dass wir alle staatlichen Lizenzen zur Ausführung unserer Dienstleistungen haben
de_DEGerman
Получайте самые свежие новости

Подписывайтесь на нашу новостную рассылку

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten

Abonniere unseren Newsletter

Отримуйте останні новини

Підпишіться на нашу розсилку

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten

Abonniere unseren Newsletter